Gegen Sandhausen: Liendl wieder nur auf der Bank

Auch beim Auswärtsspiel gegen den SV Sandhausen verzichtet 1860-Coach Fröhling zu Beginn auf Michael Liendl. Hier gibt's die offizielle Aufstellung der Löwen.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Erneut nur zweite Wahl: Spielmacher Michael Liendl
Rauchensteiner/Augenklick Erneut nur zweite Wahl: Spielmacher Michael Liendl

Sandhausen - Am achten Spieltag muss der immer noch sieglose TSV 1860 beim SV Sandhausen (17.30 Uhr) antreten. Dabei greift Torsten Fröhling wieder auf die gleiche Startelf zurück, die schon beim 1:1 gegen Kaiserslautern auf dem Spielfeld stand.

Pikant: Der neue Schlüsselspieler Michael Liendl muss erneut die Bank wärmen.

Hier geht's zum Liveticker Sandhausen-1860

Die Aufstellungen:

Sandhausen: Knaller - Klingmann, F. Hübner, Kister, Paqarada - Kulovits, Linsmayer - Stolz, Zillner, Kosecki - Wooten

1860: Eicher - Kagelmacher, Schindler, Bülow, Wittek - Degenek, Adlung - Claasen, Vollmann, Wolf - Mugosa

 

 

In #Sechzig Minuten geht's los - mit folgendener Startelf??#tsv1860 #svsm60 #ELIL

Posted by TSV 1860 München on  Dienstag, 22. September 2015

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren