Gegen Dresden: Die Löwen in der Einzelkritik

1860 München ist am 2. Spieltag in Dresden nicht über ein 2:2-Remis hinaus gekommen. Die Löwen in der Einzelkritik.
| mwe
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Löwe Guillermo Vallori: Nach dem Spiel in Bochum geht's zum Fanfest nach Giesing
dpa 12 Löwe Guillermo Vallori: Nach dem Spiel in Bochum geht's zum Fanfest nach Giesing
GABOR KIRALY - NOTE 3: In seinem 100. Zweitligaspiel noch genauso aufmerksam wie in seinem ersten. Jedoch wenig gefordert.
dapd 12 GABOR KIRALY - NOTE 3: In seinem 100. Zweitligaspiel noch genauso aufmerksam wie in seinem ersten. Jedoch wenig gefordert.
MORITZ VOLZ- NOTE 2: Sehr zweikampfstark auf seiner linken Abwehrseite, ließ nur wenig zu. Stark.
dapd 12 MORITZ VOLZ- NOTE 2: Sehr zweikampfstark auf seiner linken Abwehrseite, ließ nur wenig zu. Stark.
Löwen-Verteidiger Necat Aygün (l.)
dpa 12 Löwen-Verteidiger Necat Aygün (l.)
GUILLERMO VALLORI - NOTE 4:
Gerade bei den Gegentoren nicht auf der Höhe. Ungewohnt für ihn.
dpa 12 GUILLERMO VALLORI - NOTE 4: Gerade bei den Gegentoren nicht auf der Höhe. Ungewohnt für ihn.
GRZEGORZ WOJTKOWIAK - NOTE 4:
Hätte er nur Augen im Hinterkopf. So wäre ihm das Eigentor wohl erspart geblieben. So der Pechvogel.
dpa 12 GRZEGORZ WOJTKOWIAK - NOTE 4: Hätte er nur Augen im Hinterkopf. So wäre ihm das Eigentor wohl erspart geblieben. So der Pechvogel.
DANIEL BIEROFKA - NOTE 3: Mühte sich, das Spiel anzukurbeln. Mit begrenztem Erfolg. Nahm den Ausgleich dann selbst in die Hand.
sampics/AK 12 DANIEL BIEROFKA - NOTE 3: Mühte sich, das Spiel anzukurbeln. Mit begrenztem Erfolg. Nahm den Ausgleich dann selbst in die Hand.
DOMINIK STAHL - NOTE 4: Ersetzte Grigoris Makos und traf fast nach 13 Minuten. Beim Gegentor unachtsam.
dapd 12 DOMINIK STAHL - NOTE 4: Ersetzte Grigoris Makos und traf fast nach 13 Minuten. Beim Gegentor unachtsam.
MAXIMILIAN NICU - NOTE 4:
Bereitete die 1:0-Führung klasse vor. Doch es bleibt dabei: Von den Flügelspielern der Löwen geht einfach zu wenig Gefahr aus.
dapd 12 MAXIMILIAN NICU - NOTE 4: Bereitete die 1:0-Führung klasse vor. Doch es bleibt dabei: Von den Flügelspielern der Löwen geht einfach zu wenig Gefahr aus.
MORITZ STOPPELKAMP - NOTE 4: Weiterhin (weit) unter seinen Möglichkeiten. Konnte sich nur selten in Szene setzen.
sampics/AK 12 MORITZ STOPPELKAMP - NOTE 4: Weiterhin (weit) unter seinen Möglichkeiten. Konnte sich nur selten in Szene setzen.
DANIEL HALFAR - NOTE 3: Kam direkt nach dem Rückstand und bereitete gleich den Ausgleich vor.
Rauchensteiner/AK 12 DANIEL HALFAR - NOTE 3: Kam direkt nach dem Rückstand und bereitete gleich den Ausgleich vor.
ISMAEL BLANCO - NOTE 4: Diesmal als Joker. Ein paar gelungende Aktionen.
Rauchensteiner 12 ISMAEL BLANCO - NOTE 4: Diesmal als Joker. Ein paar gelungende Aktionen.

1860 München ist am 2. Spieltag in Dresden nicht über ein 2:2-Remis hinaus gekommen. Die Löwen in der Einzelkritik.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren