Funkel: "Sind noch nicht so stabil"

Friedhelm Funkel kann gegen den FC St. Pauli auf Dominik Stahl zurückgreifen und äußert sich zu den Aufstiegsambitionen des TSV 1860 München.
| Markus Merz
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Im AZ-Interview: Friedhelm Funkel
AZ Im AZ-Interview: Friedhelm Funkel

München - Sind die Löwen schon aufstiegstauglich? Vor dem Spiel gegen den FC St. Pauli war sich Trainer Friedhelm Funkel noch nicht sicher. Bei Sky sagte er: "So weit würde ich noch nicht gehen. Wir sind noch nicht so stabil wie Köln, Fürth und Kaiserslautern - auch wenn die jetzt verloren haben. Wir wollen da hinkommen."

Gelingen soll das am Montag mit Dominik Stahl: "Er ist zu hundertprozent fit. Ich kann nur den Fußball spielen lassen, den meine Mannschaft hergibt. Wir sind offensiv nicht so gut aufgestellt, als dass wir permanent stürmen könnten." 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren