Funkel sagt zweites Training ab

Friedhelm Funkel hat anscheinend schon genug gesehen. Denn die Trainingseinheit am Dienstagnachmittag sagte er ab.
| mwe
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Friedhelm Funkel (l.) beim Löwen-Training.
Rauchensteiner / Augenklick Friedhelm Funkel (l.) beim Löwen-Training.

Friedhelm Funkel hat anscheinend schon genug gesehen. Denn die Trainingseinheit am Dienstagnachmittag sagte er ab.

München - Bereits gestern kündigte Friedhelm Funkel gegenüber der AZ an: "Ich werde das Training in dieser Woche dosieren und die Intensität zum Ende der Woche herunterfahren." Das Ende der Woche ist in diesem Falle bereits der Dienstag, denn Funkel sagte das Nachmittagstraining der Löwen kurzfristig ab. 

Am Mittwoch- und Donnerstagmorgen stehen nun noch jeweils eine Trainingseinheit an der Grünwalder Straße an, ehe die Löwen am Freitagabend ihr erstes Pflichtspiel unter Friedhelm Funkel in Aalen absolvieren werden.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren