Führung verspielt: 1860 München spielt 1:1 gegen Darmstadt

Erneuter Rückschlag für 1860 München: Trotz einer 1:0-Führung über 82 Minuten kamen die Löwen beim Aufstiegsaspiranten Darmstadt 98 nur zu einem 1:1 (1:0) - die Luft für Trainer Markus von Ahlen wird dünner.
| SID
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Rubin Okotie hätte den TSV per elfmeter mit 2:0 in Führung bringen können. Der Österreicher vergab und Darmstadt erzielte in der 83. Minute den Ausgleich.
sampics | augenklick Rubin Okotie hätte den TSV per elfmeter mit 2:0 in Führung bringen können. Der Österreicher vergab und Darmstadt erzielte in der 83. Minute den Ausgleich.

Darmstadt - Es hätte alles so schön werden können für den TSV 1860 München. Bis zur 83. Minute führten die Löwen beim Tabellenvierten aus Darmstadt mit 1:0. Durch das Unentschieden stehen die Sechziger weiterhin tief im Tabellenkeller der 2. Fußball-Bundesliga.

Ticker zum Nachlesen: Löwen mit 1:1 in Darmstadt

Jannik Bandowski (26.) traf bereits in der ersten Halbzeit, Leon Balogun (83.) erzielte den Ausgleich. Die Lilien liegen zwei Punkte hinter dem Dritten Karlsruher SC auf Platz vier.

1860-Coach von Ahlen setzte nach dem 1:2 gegen Heidenheim am vergangenen Spieltag auf Veränderung: Fünf Neue in der Startelf sollten die Wende im Abstiegskampf bringen - und in der ersten Hälfte gelang das gut. Die Partie vor 15.600 Zuschauern im Stadion am Böllenfalltor war aber keinesfalls hochklassig.

Nach einem weiten Ball überwand Bandowski Darmstadts Torwart Christian Mathenia mit einem Linkschuss. Okotie verpasste die deutlichere Führung mit einem schwach geschossenen Elfmeter, Mathenia hatte kein Mühe (32.). Zuvor hatte Ex-Löwe Yannick Stark (im Winter nach Darmstadt gewechselt) Moritz Volz im Strafraum gefoult. Balogun rächte die mangelnde Chancenverwertung kurz vor dem Abpfiff.

Beste Darmstädter waren Mathenia und Aytac Sulu, bei den Löwen überzeugten Bandowski und Christoph Schindler.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren