Update

Erste zehn Spieltage zeitgenau angesetzt: Löwen spielen fast nur am Samstag

Der TSV 1860 trifft zum Auftakt der Saison 2021/22 in der 3. Liga auf die Würzburger Kickers. Am Mittwoch wurden die ersten zehn Spieltagen zeitgenau angesetzt. Das Stadtderby steigt am 3. Spieltag.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
22  Kommentare Artikel empfehlen
Trainer des TSV 1860: Michael Köllner.
Trainer des TSV 1860: Michael Köllner. © IMAGO / MIS

München - Endlich können die Löwen planen. Nach dem Erscheinen des Spielplans wurden nun auch die ersten zehn Partien der Saison zeitgenau in der 3. Liga angesetzt.

Auf den TSV 1860TSV 1860 wartet gleich zum Auftakt der Saison 2021/22 ein bayerisches Derby: Die Würzburger Kickers sind am 1. Spieltag im Grünwalder Stadion zu Gast. Die Partie steigt am Samstag, 24. Juli, um 14 Uhr im Grünwalder Stadion.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Das Programm an den ersten Spieltagen ist für die  Löwen durchaus anspruchsvoll: Am 2. Spieltag geht es für 1860 zu Wehen Wiesbaden (Samstag, 31. Juli, 14 Uhr), ehe bereits am 3. Spieltag das Münchner Derby gegen Türkgücü München(14.8., 14 Uhr) gegen Türkgücü München ansteht. Auch die nächsten Partien gegen Kaiserslautern, Viktoria Köln und Eintracht Braunschweig haben es in sich.

Lesen Sie auch

An den ersten zehn Spieltagen müssen die Löwen fast immer am Samstag ran. Nur die Partie am 5. Spieltag gegen Viktoria Köln (Dienstag, 24. August, 19 Uhr) und das Auswärtsspiel in Halle (Sonntag, 12. September, 13 Uhr) finden an anderen Tagen statt.

Alle Spiele des TSV 1860 können Sie übrigens auch in der anstehenden Saison, wie gewohnt, bei uns im Liveticker verfolgen! 

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Alle Hinrunden-Spiele des TSV 1860 im Überblick

  • 1. Spieltag, Samstag, 24. Juli: TSV 1860 - Würzburger Kickers (14 Uhr)
  • 2. Spieltag, Samstag, 31.Juli: SV Wehen Wiesbaden – TSV 1860  (14 Uhr)
  • 3. Spieltag, Samstag, 14. August: TSV 1860 – Türkgücü München (14 Uhr)
  • 4. Spieltag, Samstag, 21. August: 1. FC Kaiserslautern – TSV 1860 (14 Uhr)
  • 5. Spieltag, Dienstag 24. August: TSV 1860 – FC Viktoria Köln (19 Uhr)
  • 6. Spieltag, Samstag, 28. August: Eintracht Braunschweig – TSV 1860 (14 Uhr)
  • 7. Spieltag, Samstag, 4. September: TSV 1860 – SV Meppen (14 Uhr)
  • 8. Spieltag, Sonntag, 12. September: Hallescher FC – TSV 1860 (13 Uhr)
  • 9. Spieltag, Samstag, 18. September: TSV 1860 – FSV Zwickau (14 Uhr)
  • 10. Spieltag, Samstag, 25. September: SC Verl – TSV 1860 (14 Uhr)
  • 11. Spieltag, 01. - 04. Oktober: TSV 1860 – FC Viktoria Berlin
  • 12. Spieltag, 15. - 18. Oktober: TSV 1860 – SV Waldhof Mannheim
  • 13. Spieltag, 22. - 25. Oktober: 1. FC Saarbrücken – TSV 1860
  • 14. Spieltag, 29. Oktober - 01. November: TSV 1860 – SC Freiburg II
  • 15. Spieltag, 05. - 08. November: VfL Osnabrück – TSV 1860
  • 16. Spieltag, 19. - 22. November: TSV 1860 – MSV Duisburg
  • 17. Spieltag, 26. - 29. November: TSV Havelse – TSV 1860 
  • 18. Spieltag, 03. - 06. Dezember: TSV 1860 – 1. FC Magdeburg
  • 19. Spieltag, 10. - 13. Dezember: Borussia Dortmund II – TSV 1860
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 22  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
22 Kommentare
Artikel kommentieren