Die Löwen im Aufwind: Erfolg macht sexy!

Die Löwen sind Dritter, spielen aber (noch) nicht schön. Aufstiegsexperte Friedhelm Funkel macht jetzt Mut und sagt: Das wird schon noch...
| Markus Merz
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Muss noch kürzer treten: Benny Lauth (l.) mit Trainer Alexander Schmidt vom TSV 1860.
sampics/Augenklick Muss noch kürzer treten: Benny Lauth (l.) mit Trainer Alexander Schmidt vom TSV 1860.

München - Der Start ist gelungen. Vier Spiele, drei Siege und Platz drei. Alles gut also beim TSV 1860 in Düsseldorf nach dem Spiel die Fehler angesprochen hat, fand ich herzerfrischend. Das ist eine gute Voraussetzung.” Für den Aufstieg, den er dem Klub zutraut.

Wichtig sei jetzt aber, dass im Verein Ruhe herrscht. „Von meiner Heimat Krefeld aus gesehen, klappt das gerade ganz gut. Ich würde 1860 den Aufstieg wirklich gönnen. Das ist ein toller Verein.”

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren