DFB-Pokal: Löwen-Sponsor verkauft reduzierte Karten

Die Bayerische, der Haupt-Sponsor der Löwen, überrascht zum Pokalspiel gegen Karlsruhe am Sonntag mit einer verbilligten Karten-Aktion. Am Freitagnachmittag können sich Fans bis zu 30-Prozent verbilligte Tickets holen - und ein Autogramm.
| Lukas Schauer
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Für das Spiel der Löwen gegen des KSC können sich Fans am Freitag beim Hauptsponsor noch verbilligte Tickets holen.
sampics Für das Spiel der Löwen gegen des KSC können sich Fans am Freitag beim Hauptsponsor noch verbilligte Tickets holen.

München - Löwen-Fans aufgepasst: Allen, die noch keine Karten für das Pokalspiel am Sonntag gegen Karlsruhe haben, bietet sich am heutigen Freitag die Gelgenheit, Tickets bis zu 30 Prozent billiger zu bekommen. Die Bayerische, neuer Hauptsponsor der Löwen, veranstaltet zwischen 13 und 15 Uhr einen Sonderverkauf.

Lesen Sie hier: Blaues Sturmtief: Löwen-Angreifer ohne Treffer

Am Haupteingang der Versicherung können die Fans die Karten bekommen - bis zu 30 Prozent billiger als regulär. Zusätzlich kommt noch ein Überraschungsgast aus dem Team: Ein Spieler der Löwen gibt Autogramme. Zudem können die Fans Trikots und Karten für das nächste Bundesliga-Heimspiel gewinnen.

Welcher Spieler genau sich einfinden wird, wollten die Verantwortlichen nicht verraten.


Haupteingang der Bayerischen Versicherung, Thomas-Dehler-Straße 25, 81737 München, 13 - 15 Uhr.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren