Desolate Löwen beim Schützenfest in Dresden!

Keine 1 - Keine 2 - Keine 3! Nach der desolaten Leistung der Löwen in Dresden fällt auch die AZ-Einzelkritik nicht berauschend aus. Mehr in unserer Klickstrecke!
| mrz
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
GABOR KIRALY - Note 5 - Vier Gegentore in einer Halbzeit, das 0:3 legte er Dynamo – nach zu kurzem Rückpass – selbst auf. Ein ganz schwarzer Abend für den Schlussmann!
dpa 12 GABOR KIRALY - Note 5 - Vier Gegentore in einer Halbzeit, das 0:3 legte er Dynamo – nach zu kurzem Rückpass – selbst auf. Ein ganz schwarzer Abend für den Schlussmann!
MARKUS STEINHÖFER - NOTE 6 - Viel zu langsam, wurde x-fach überlaufen und viel zu unentschlossen. Mies, trotz Vorlage zum 1:4!
Augenklick | Sampics 12 MARKUS STEINHÖFER - NOTE 6 - Viel zu langsam, wurde x-fach überlaufen und viel zu unentschlossen. Mies, trotz Vorlage zum 1:4!
GUILLERMO VALLORI - NOTE 6 - Schlechter geht es kaum. Als Kapitän in der Innenverteidigung völlig indisponiert.
Sampics 12 GUILLERMO VALLORI - NOTE 6 - Schlechter geht es kaum. Als Kapitän in der Innenverteidigung völlig indisponiert.
CHRISTOPHER SCHINDLER - NOTE 6 - Comeback mit Folgen. Schindler patzte vor allem beim vierten Gegentor.
dpa 12 CHRISTOPHER SCHINDLER - NOTE 6 - Comeback mit Folgen. Schindler patzte vor allem beim vierten Gegentor.
MORITZ VOLZ - NOTE 5 - Hatte weniger Arbeit als Steinhöfer. Dennoch überfordert und mit wenig Drang nach vorne.
dpa 12 MORITZ VOLZ - NOTE 5 - Hatte weniger Arbeit als Steinhöfer. Dennoch überfordert und mit wenig Drang nach vorne.
ANDREAS LUDWIG - Note 5 - Mit einer Chance nach 52 Minuten. Ansonsten unauffällig und nach einer guten Stunde raus.
12 ANDREAS LUDWIG - Note 5 - Mit einer Chance nach 52 Minuten. Ansonsten unauffällig und nach einer guten Stunde raus.
DOMINIK STAHL - NOTE 6 - Zur Halbzeit raus. Im Mittelpunkt defensiven Unordnung und ohne die nötige Ruhe.
dpa 12 DOMINIK STAHL - NOTE 6 - Zur Halbzeit raus. Im Mittelpunkt defensiven Unordnung und ohne die nötige Ruhe.
JULIAN WEIGL - NOTE 4 - Der Jungspund wird noch lange von Dresden träumen. Ging mit unter, wenn auch mit vielen Ballkontakten.
Sampics 12 JULIAN WEIGL - NOTE 4 - Der Jungspund wird noch lange von Dresden träumen. Ging mit unter, wenn auch mit vielen Ballkontakten.
MORITZ STOPPELKAMP - NOTE 4 - Mit Abstand der gefährlichste Löwe. Hatte einige gute Chancen.
Sampics 12 MORITZ STOPPELKAMP - NOTE 4 - Mit Abstand der gefährlichste Löwe. Hatte einige gute Chancen.
DANIEL ADLUNG - NOTE 5 - Fällt nach einem Zwischenhoch wieder ab, in Dresden auf verlorenem Posten, aber mit dem Tor zum 2:4.
12 DANIEL ADLUNG - NOTE 5 - Fällt nach einem Zwischenhoch wieder ab, in Dresden auf verlorenem Posten, aber mit dem Tor zum 2:4.
YANNICK STARK - NOTE 4 - Kam zur Pause für Stahl. Konnte das Ruder auch nicht mehr herumreißen, wenn auch ziemlich zweikampfstark im defensiven Mittelfeld.
Sampics 12 YANNICK STARK - NOTE 4 - Kam zur Pause für Stahl. Konnte das Ruder auch nicht mehr herumreißen, wenn auch ziemlich zweikampfstark im defensiven Mittelfeld.
BOBBY WOOD - NOTE 4 - Hatte noch einige Szenen nach seiner Einwechlung, aber auch ihm fehlte es an Durchschlagskraft.
Sampics 12 BOBBY WOOD - NOTE 4 - Hatte noch einige Szenen nach seiner Einwechlung, aber auch ihm fehlte es an Durchschlagskraft.

Lesen Sie auch: Ticker zum Nachlesen: TSV 1860 München desolat in Dresden

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren