Das sind die Kandidaten für den Verwaltungsrat des TSV 1860

Der Wahlausschuss des TSV 1860 e.V. hat am Montag die Kandidaten für die drei freigewordenen Posten im Verwaltungsrat bekannt gegeben. Nach den Rücktritten von Beatrix Zurek, Karl-Christian Bay und Christian Waggershauser steht Anfang Juli deren Wahl an.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Zieht der Bruder von Hasan Ismaik - Yahya Ismaik in den Verwaltungsrat ein?
imago Zieht der Bruder von Hasan Ismaik - Yahya Ismaik in den Verwaltungsrat ein?

München - Die Verwaltungsratsmitglieder Beatrix Zurek, Karl-Christian Bay und Christian Waggershauser sind aus verschiedenen Gründen aus dem Verwaltungsrat des TSV 1860 zurückgetreten. Nun steht bei der Mitgliederversammlung am 2. Juli 2017 die Wahl von drei Ersatzmitgliedern des Kontrollgremiums an.

18 Kandidaten zur Wahl

Wie der Verein am Montag auf seiner Homepage bekanntgab, stehen 18 Kandidaten zur Wahl: Neben Bay, der sich nach AZ-Informationen aus gesundheitlichen Gründen zum Rücktritt gezwungen sah, nun aber wieder sein altes Amt bekleiden könnte,  steht auch Athanasios "Saki" Stimoniaris, Betriebsrats-Chef von 1860-Sponsor MAN, auf der Liste.

Kurios: Yahya Ismaik, Bruder von Investor Hasan Ismaik, stellt sich ebenfalls zur Wahl. Sollte Ismaik, der bereits in der Geschäftsstelle der KgaA arbeitet, in den Verwaltungsrat einziehen, würde ihm durch die Kontrollfunktion des Gremiums die Aufgabe zufallen, seinen eigenen Bruder und Geldgeber der Sechzger auf die Finger zu schauen.

Lesen Sie hier: Beim Abstieg droht dem TSV 1860 München der Verfall

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren