Cassalette "mit vollem Stolz" ins Präsidentenamt

Peter Cassalette wird offiziell neuer Löwen-Präsident! Eine Mehrheit von 66 Prozent hat bei der Mitgliederversammlung für den 62-Jährigen gestimmt. Cassalette: "Ich nehme die Wahl gerne an, mit vollem Stolz und voller Ehrgeiz für die Zukunft!"
| dpa/az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Jetzt ist es offiziell: Peter Cassalette ist neuer Löwen-Präsident.
Rauchensteiner/Augenklick Jetzt ist es offiziell: Peter Cassalette ist neuer Löwen-Präsident.

München - Der TSV 1860 hat Peter Cassalette zum neuen Präsidenten gewählt. Der 62-Jährige erhielt bei der Abstimmung am Sonntag in München 306 Ja-Stimmen. 113 Mitglieder stimmten mit Nein bei der Wahl des neuen Ober-Löwen.

Cassalette ist bereits der achte "Löwen"-Präsident seit der zwölfjährigen Ära von Karl-Heinz Wildmoser, die im Jahr 2004 endete.

Die Präsidenten-Wahl im Liveticker zum Nachlesen

Vor Cassalette war im Sommer das Präsidium um Gerhard Mayrhofer nach gescheiterten Gesprächen mit Investor Hasan Ismaik zurückgetreten. Der Dialog mit dem Jordanier steht beim neuen Präsidenten weit oben auf der Agenda. Erst einmal ist Cassalette bis zum Sommer im Amt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren