Akribische Vorbereitung: von Ahlen unbeirrt

Noch leitet Markus von Ahlen das Training des TSV 1860. Obwohl er das nur interimsweise tut, fällt sein großer Fleiß auf.
| Markus Merz
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Interimsweise wird jetzt Co-Trainer Markus von Ahlen das Training leiten, gab der Sportvorstand bekannt.
sampics Interimsweise wird jetzt Co-Trainer Markus von Ahlen das Training leiten, gab der Sportvorstand bekannt.

München Es war noch nicht mal 13.30 Uhr am Donnerstag als Markus von Ahlen auf den Rasenplatz an der Grünwalder Straße lief, um dasTraining vorzubereiten. Dabei war der Start für die einzige Einheit an diesem Tag erst auf 15 Uhr angesetzt. Von Ahlen aber steckte fleißig künstliche Gegenspieler in den Rasen und  warf Hütchen auf den Boden. Immer wieder blieb er stehen, überlegte kurz, um dann die nächste Markierung anzubringen. Von Ahlen, der nach dem Rauswurf von Alexander Schmidt als Interimstrainer des TSV 1860 arbeitet, kann man nicht vorwerfen, er würde seinen Job nicht Ernst nehmen. Noch vebor die ersten Spieler eintrafen zog er sich zurück in die Umkleidekabine, um weitere Vorbereitungen zu treffen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren