Ab ins Trainingslager

Alle Koffer sind gepackt, die letzte Trainingseinheit an der Grünwalder Straße ist absolviert - morgen geht es für die Löwen für acht Tage ins Trainingslager  nach Österreich.
| Dominik Hechler
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Löwen-Trainer Alexander Schmidt (Mitte) und sein Team werden vor den Heimspielen nun immer im "The Rilano" absteigen.
sampics Löwen-Trainer Alexander Schmidt (Mitte) und sein Team werden vor den Heimspielen nun immer im "The Rilano" absteigen.

München Arne Feick zog schon seinen Koffer hinter sich her. "Klar habe ich schon alles gepackt. Morgen früh geht`s ja schließlich schon los", meinte der Defensivspieler. Und tatsächlich: Am Donnerstag um 8.30 Uhr verlässt der Löwen-Tross die Grünwalder Straße in Richtung Bad Häring in Österreich. Dort wird die Mannschaft ein achttägiges Trainingslager beziehen.

Direkt nach der Ankunft geht es für die Löwen dann auch schon zum ersten Mal auf den Platz, - wahrscheinlich gegen 10 Uhr - bevor es nach der Trainingseinheit ins Teamhotel geht. Am Abend steht dann das erste Testspiel des Trainingslagers an: Gegner ist um 19 Uhr in Kufstein der FC Zürich.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren