3. Liga: TSV 1860 München gegen SV Wehen-Wiesbaden live im Free-TV

Löwen-Fans, aufgepasst: Der Bayerische Rundfunk überträgt am ersten Wiesn-Samstag (22. September) das Drittliga-Heimspiel des TSV 1860 München gegen den SV Wehen-Wiesbaden live aus dem Grünwalder Stadion.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Volle Hütte gegen Lotte: Die Löwen siegten im Grünwalder Stadion mit 5:1.
sampics/Augenklick Volle Hütte gegen Lotte: Die Löwen siegten im Grünwalder Stadion mit 5:1.

München - Diesen Termin sollten sich die Anhänger der Sechzger ganz dick in ihren Kalender eintragen – jetzt heißt es vernünftig planen: Denn ausgerechnet am ersten Wiesn-Samstag (22. September) überträgt der Bayerische Rundfunk das Drittliga-Heimspiel des TSV 1860 gegen den SV Wehen live aus dem Grünwalder Stadion.

Bereits der Saisonauftakt der Löwen in Kaiserslautern (0:1) und das Heimspiel gegen Lotte (5:1/BR) waren im Free-TV gezeigt worden. Ebenfalls schon eingetütet beim BR: die Live-Übertragung der Partie FC Hansa Rostock gegen die Sechzger am 15. September. 

Mehrere Vierer - die Noten für abgekämpfte Löwen

Der BR weiß, welches Pfund er da hat: Das Heimspiel gegen Lotte verschaffte dem Sender trotz des heißen Sommerwetters immerhin einen Marktanteil von 12,4 Prozent, in der Spitze sahen rund 300.000 Zuschauer in Bayern zu. 

Insgesamt 86 Spiele der 3. Liga dürfen die Sender der ARD in dieser Spielzeit live im Free-TV zeigen, alle anderen Partien laufen beim Streaming-Dienst Telekom Sport.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren