1860-Weihnachtsfeier im Tegernseer Tal

Der TSV 1860 feiert am Montag, den 7. Dezember i Tegernseer Tal seine Weihnachtsfeier. "Viele Punkteim Sack" wünscht Wirt und Löwen-Fan Christian Totzauer.
| ME
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Die Schwaiger Alm bietet insgesamt 380 Gästen Platz, 180 drinnen und 200 draußen im Biergarten.
Thierry Backes Die Schwaiger Alm bietet insgesamt 380 Gästen Platz, 180 drinnen und 200 draußen im Biergarten.

Der TSV 1860 feiert am Montag, den 7. Dezember i Tegernseer Tal seine Weihnachtsfeier. "Viele Punkte im Sack" wünscht Wirt und Löwen-Fan Christian Totzauer.

München - Nach dem Training geht's für die Spieler des TSV 1860 schon bald in den Mannschaftsbus: Die Löwen feiern am Montagabend auf der Schwaiger Alm im Tegernseer Tal (Wildbad Kreuth) ihre Weihnachtsfeier. Um 17.30 Uhr steht für die Löwen ein Glühweinempfang auf dem Programm, danach geht's in die gemütliche Stube von Wirt Christian Totzauer.

Der erklärte Löwen-Fan kenne 1860-Zeugwart Sigi Gschwendtner, nach einem Gespräch der beiden habe Totzauer die Löwen eingeladen. Bei Live-Musik von "Thommeys Spezlwirtschaft" gibt's für die Löwen die Spezialität des Hauses, Entenbrust und Kalbshaxerl.

"Zu lange bleiben werden sie aber nicht, am Freitag müssen sie ja schon wieder gegen Heidenheim spielen", sagt Totzauer, "und nicht feiern, bis die Puppen tanzen." Was er den Löwen wünscht? "Viele Punkte im Sack, denn da gibt's ja leider noch Nachholbedarf..."

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren