Schröder unterliegt mit OKC bei den Lakers

Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat mit den Oklahoma City Thunder trotz einer starken Leistung eine erneute Niederlage kassiert.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Verlor mit Oklahoma City Thunders bei den Los Angeles Lakers: Dennis Schörder. Dennis Schroeder (l) im Zweikampf gegen Anthony Davis.
Ringo H.W. Chiu/FR170512 AP/dpa/dpa Verlor mit Oklahoma City Thunders bei den Los Angeles Lakers: Dennis Schörder. Dennis Schroeder (l) im Zweikampf gegen Anthony Davis.

Los Angeles - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat mit den Oklahoma City Thunder trotz einer starken Leistung eine erneute Niederlage kassiert.

Die Thunder mussten sich bei den Los Angeles Lakers mit 107:112 (53:63) geschlagen geben. Der 26-jährige Braunschweiger erzielte 31 Punkte in der Auswärtspleite.

Superstar LeBron James verbuchte mit 25 Punkten, elf Rebounds und zehn Assists das fünfte Triple-Double der laufenden Saison. LAs Anthony Davis war mit 34 Punkten der Topscorer der Partie. Für OKC war es die neunte Niederlage in 15. Saisonspiel. Die Lakers sind mit einer Bilanz von zwölf Siegen und zwei Pleiten weiter das beste Team im Westen.

Der zehnfache NBA-Allstar Carmelo Anthony zog bei seinem NBA-Comeback mit den Portland Trail Blazers auswärts gegen die New Orleans Pelicans mit 104:115 (54:53) den Kürzeren. Der 35-jährige Anthony erzielte zehn Punkte. Aufseiten der Pelicans war Jrue Holiday mit 22 Punkten und zehn Assists am erfolgreichsten. Portland belegte aktuell den vorletzten Platz im Westen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren