Pesic: Zufriedenheit der größte Gegner

Trainer Svetislav Pesic tritt bei den Basketballern des FC Bayern auf die Euphoriebremse und warnt trotz des tollen Starts in die Finals vor zu großer Zufriedenheit.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Bayern-Coach Svetislav Pesic gibt Dusko Savanovic (rechts) ein paar Tipps mit auf den Weg.
sampics/augenklick Bayern-Coach Svetislav Pesic gibt Dusko Savanovic (rechts) ein paar Tipps mit auf den Weg.

München - Bayern-Trainer Svetislav Pesic hat seine Spieler vor dem zweiten Finalspiel in der Basketball-Bundesliga in die Pflicht genommen.

"Wir sind nicht zufrieden, wir wollen Meister werden. Nun haben wir eine gute Chance, dies zu schaffen", sagte Pesic am Dienstag.

Nach dem Auswärtserfolg in Bamberg am Sonntag führen die Münchner in der Endspielserie mit 1:0. Spiel zwei findet am Mittwoch in der Landeshauptstadt (20.00 Uhr) statt.

 

 

Die Zufriedenheit sei "der größte Gegner", äußerte der Coach des Titelverteidigers, der den Rivalen im zweiten fränkisch-bayerischen Duell stärker erwartet. "Wir spielen gegen eine Spitzenmannschaft mit sehr viel Athletik. Wenn Bamberg in den Rhythmus kommt, können sie jedes Spiel gewinnen", erklärte er.

Die Bayern-Basketballer sind in den Playoffs bislang auf eigenem Parkett ungeschlagen und haben vier der fünf Saisonduelle mit den Oberfranken für sich entschieden.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren