Olympia 2024: Das sind die Gegner von Hamburg

Die Bewerbunsgfrist ist abgelaufen, eine Last-Minute-Kandidatur gab es nicht mehr. Somit steht fest, gegen wen Hamburg im Rennen um die Olympischen Sommerspiele 2024 antritt.
| SID
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Hamburg: Feuer und Flamme für Olympia?
dpa Hamburg: Feuer und Flamme für Olympia?

Lausanne - Hamburg tritt im Rennen um die Olympischen Spiele 2024 gegen Paris, Los Angeles, Rom und Budapest an. Das offizielle Kandidatenfeld gab IOC-Präsident Thomas Bach am Mittwochmorgen bekannt, nachdem um Mitternacht die Bewerbungsfrist abgelaufen war.

Eine Last-Minute-Bewerbung gab es nicht, unter anderem Baku/Aserbaidschan war noch Interesse nachgesagt worden. Zuletzt hatte die kanadische Stadt Toronto bekanntgegeben, auf eine Bewerbung zu verzichten.

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) wird in diesem Bewerbungsverfahren nicht mehr wie zuletzt üblich eine Vorauswahl treffen. Sämtliche Kandidaten können sich im September 2017, wenn in Lima/Peru die IOC-Vollversammlung die Entscheidung über den Ausrichter trifft, zur Wahl stellen.

Hamburg wird dies nur tun, wenn ein Bürgerreferendum am 29. November ein positives Ergebnis bringt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren