Manager Hüttel geht von Verlängerung mit Skisprung-Coach aus

| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare
lädt ... nicht eingeloggt
Teilen
DSV-Sportdirektor Horst Hüttel nach dem 1. Durchgang.
DSV-Sportdirektor Horst Hüttel nach dem 1. Durchgang. © Angelika Warmuth/dpa/Archivbild
Oberstdorf

Deutschlands Skisprung-Teammanager Horst Hüttel geht fest davon aus, dass Bundestrainer Stefan Horngacher seinen auslaufenden Vertrag beim Deutschen Skiverband (DSV) verlängert. Dies sagte Hüttel im ZDF. "Ich bin mir ziemlich sicher, dass es mit Stefan Horngacher an der Spitze weitergeht. Wir haben Gespräche, es ist noch nicht alles klar. Die Tendenz ist ganz klar, dass er bei uns bleibt", erklärte der Funktionär. Der 52 Jahre alte Österreicher Horngacher übernahm nach der Saison 2018/19 von seinem Landsmann Werner Schuster und hat die deutschen Skispringer seitdem zu zahlreichen Erfolgen geführt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
0 Kommentare
Bitte beachten Sie, dass die Kommentarfunktion unserer Artikel nur 72 Stunden nach Veröffentlichung zur Verfügung steht.
Ladesymbol Kommentare