Löw, Becker, Beckenbauer: Diese Sportler-Porträts sind zum Staunen

Der Fotograf, dem die Sportstars vertrauen: Heiner Köpcke und sein Bildband "Nahdistanz".  
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ziemlich bunt: Ski-Ass Felix Neureuther, München, 2013.
Heiner Köpcke 10 Ziemlich bunt: Ski-Ass Felix Neureuther, München, 2013.
Was denkt wohl Franz Beckenbauer bei dieser Aufnahme in Hamburg 1989? Aufgenommen wurde das Bild ein Jahr vor dem Gewinn der Weltmeisterschaft 1990 in Rom.
Heiner Köpcke 10 Was denkt wohl Franz Beckenbauer bei dieser Aufnahme in Hamburg 1989? Aufgenommen wurde das Bild ein Jahr vor dem Gewinn der Weltmeisterschaft 1990 in Rom.
Boris Becker, Tennis-Legende. Ein inszeniertes Geburtstagsbild, London, 1985.
Heiner Köpcke 10 Boris Becker, Tennis-Legende. Ein inszeniertes Geburtstagsbild, London, 1985.
Hautnah: Die Eishockey-Nationalspieler Felix Schütz und Matthias Müller, Köln, 2018.
Heiner Köpcke 10 Hautnah: Die Eishockey-Nationalspieler Felix Schütz und Matthias Müller, Köln, 2018.
Die Eiskönigin: Anni Friesinger-Postma, Eisschnelllauf-Olympiasiegerin, Berlin, 2010.
Heiner Köpcke 10 Die Eiskönigin: Anni Friesinger-Postma, Eisschnelllauf-Olympiasiegerin, Berlin, 2010.
Damals noch aktiv: Jürgen Klinsmann, Monte Carlo, 1994.
Heiner Köpcke 10 Damals noch aktiv: Jürgen Klinsmann, Monte Carlo, 1994.
"Vorgeschmack auf Wimbledon": Angelique Kerber, Halle/Westfalen, 2013.
Heiner Köpcke 10 "Vorgeschmack auf Wimbledon": Angelique Kerber, Halle/Westfalen, 2013.
Gut gelaunt: Rosi Mittermaier, Ski-Legende, Buchproduktion, Sölden, 1986.
Heiner Köpcke 10 Gut gelaunt: Rosi Mittermaier, Ski-Legende, Buchproduktion, Sölden, 1986.
Hätten Sie ihn erkannt? Bundestrainer Joachim Löw, Hamburg,1996.
Heiner Köpcke 10 Hätten Sie ihn erkannt? Bundestrainer Joachim Löw, Hamburg,1996.
Perfekt getroffen: Biathlon-Olympiasiegerin Magdalena Neuner, Oberhof, 2010.
Heiner Köpcke 10 Perfekt getroffen: Biathlon-Olympiasiegerin Magdalena Neuner, Oberhof, 2010.

Es ist so etwas wie eine Jubiläumsausgabe. Zu seinem 40-jährigen Dienstjubiläum als Sportfotograf hat Heiner Köpcke (69) eine Auswahl von 100 bemerkenswerten, exklusiven Fotos in einem Bildband zusammengefasst.

"Nahdistanz" heißt das Buch – und das hat seinen Grund: Köpcke genießt seit Jahrzehnten einen ausgezeichneten Ruf, nicht nur unter den schreibenden Kollegen, sondern eben auch unter den Sportstars, die er porträtiert. Sie lassen ihn nah an sich heran. Und vertrauen darauf, dass Köpcke die richtige, ganz individuelle und oft ausgefallene Inszenierung für sie findet.

Als freier Fotograf lieferte der Hamburger regelmäßig unnachahmliche Produktionen, jahrelang etwa für "Sport-Bild" oder für den "Stern". Das Buch, das er im Eigenverlag aufgelegt hat und vertreibt, spiegelt einen Teil seines Lebenswerk im Sport wider.


Zu haben ist es als Hardcover für 22,40 Euro zuzüglich 5,50 Euro Versand, zu bestellen bei: HeinerKoepcke@web.de


FC Bayern München: Das sind die Freundinnen und Spielerfrauen der Kicker

Lesen Sie auch: Hans Sarpei - "Ich habe gelernt, meine Hautfarbe zu lieben"

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren