Ingolstadt verlängert Vertrag mit Storm

| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein Eishockeyspieler spielt den Puck.
Ein Eishockeyspieler spielt den Puck. © Matthias Balk/dpa/Symbolbild
Ingolstadt

Der ERC Ingolstadt aus der Deutschen Eishockey Liga hat seinen Vertrag mit dem Dänen Frederik Storm verlängert. "Er ist ein super Schlittschuhläufer und macht jede Reihe, in der er zum Einsatz kommt, besser", begründete Sportdirektor Larry Mitchell die weitere Zusammenarbeit am Montag. Über Vertragsdetails machten die Panther keine Angaben.

Der 32 Jahre alte Linksschütze wechselte im Sommer 2020 aus Malmö nach Ingolstadt und ist mit zehn Toren und zwanzig Vorlagen aktuell drittbester Scorer an der Donau. "Ich liebe es, in Ingolstadt zu spielen. Alle im Team und im Club arbeiten perfekt zusammen und wir haben eine erstklassige Mannschaft, mit der wir erfolgreich sein können", sagte Storm laut Mitteilung.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren