Heimspiel des ERC Ingolstadt gegen Bietigheim neu terminiert

Das ausgefallene Heimspiel des ERC Ingolstadt gegen die Bietigheim Steelers soll am 29. März (19.30 Uhr) nachgeholt werden.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare
lädt ... nicht eingeloggt
Teilen
Eishockeyspieler spiegeln sich vor leeren Rängen in der Bande.
Eishockeyspieler spiegeln sich vor leeren Rängen in der Bande. © Bernd Thissen/dpa/Symbolbild
Ingolstadt

 Dies teilte der oberbayerische Klub aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Montag mit. Damit treffen beide Mannschaften zweimal innerhalb von 24 Stunden aufeinander, denn das zweite ERC-Heimspiel gegen Bietigheim findet am 30. März (19.30 Uhr) statt.

Die DEL terminierte auch die abgesagte Auswärtspartie der Straubing Tigers gegen die Steelers neu. Das Duell ist nun für den 25. März (19.30 Uhr) angesetzt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
0 Kommentare
Bitte beachten Sie, dass die Kommentarfunktion unserer Artikel nur 72 Stunden nach Veröffentlichung zur Verfügung steht.
Ladesymbol Kommentare