"Happy Family Wochen" im Ötztal-Hochötz

Wer den Begriff Ötztal hört, denkt automatisch an Gletscher, Skifahren am Ende des Tals, Sölden, Skiweltcup - aber ist gibt auch die Familien-Version.
| Uli Draeger
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Vor allem die Kleinen kommen im Ötztal groß raus.
Peter Draeger 2 Vor allem die Kleinen kommen im Ötztal groß raus.
Die Wildspitze ist auch ein markantes Ziel für Skitourengeher.
Pixelio 2 Die Wildspitze ist auch ein markantes Ziel für Skitourengeher.

Das Ötztal , ein langgezogenes Tal, an dessen „Ende“ Sölden, der Ötztaler Gletscher und das Skigebiet Obergurgl/Hochgurgl liegen, hat für jeden Geschmack etwas zu bieten – auch für Familien gibt es Ski-Spass auf höchstem Niveau. Auf dem Weg in Richtung Sölden liegt ziemlich am Anfang des Tals der beschauliche Ort Ötz.

Afterwork-Bus: Wintersportlicher Feierabend am Hirschberg

Dort ist der ideale Einstieg in das Familienskigebiet Hochötz. Inzwischen ist dies mit der Skiregion Kühtai mit einem gemeinsamen Skipass verbunden. Ein kostenloser Buspendelverkehr zwischen Hochötz (Ochsengarten) und Kühtai ermöglicht einen fließenden Übergang beider Gebiete. Der direkte Einstieg ins Skigebiet ist sowohl ab Ötz (Achterkoglbahn) als auch Ochsengarten (Ochsengartenbahn) möglich.

Happy Family Wochen bieten Skifahren für alle

Auf etwa 80 Pistenkilometern, davon 20km leicht (blau), 50km mittel (rot) und 10km schwer (schwarz), erhält der Gast doppelten Skigenuss mit viel Abwechslung. Überschaubar für Familien bietet das Skigebiet traumhafte Abfahrten, urige Hütten mit vernünftigen Preisen und durch Vollbeschneiung Schneesicherheit während der ganzen Saison.

Mit Gratis Skikursen für die Zwergerl (Jahrgang 2011 und jünger) im Januar und März werden die Kleinsten spielerisch ans Skifahren herangeführt, während die Eltern sich auf der Piste austoben können.

Schneeschuhwanderungen: Auf großem Fuß durch den Bayerischen Wald

Bei diesen „Happy Family Wochen“ bekommen die Kids einen kostenlosen Skipass und wahlweise einen kostenlosen 5-Tages Skikurs (inklusive Anschlussrennen und Siegerehrung) oder eine 5-Tagesbetreuung im Skikindergarten Hochötz.

Termine für das familienfreundliche Angebot sind in der Wintersaison 2016/17 wie folgt: 17.-24.12.2016, 07.-28.01.2017, 18.03.-01.04.2017.

Auf die Piste fertig los! Los geht's in Hochötz am 16.12.16. Die Saison startet mit einem Wochenende voller Action mit Live Radio Studio, Tag der offenen Ochsengartenbahn, Skidoo- und Pistenbullyfahren und vielem mehr.

Mit dem Winter-Start-Paket zahlen Erwachsene zu diesem Termin für 2 Tage Skigenuss den reduzierten Preis von 28,50 Euro.

Weitere Infos: www.oetz.com

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren