Großer Preis von China: Hamilton schnappt sich vor Vettel die Pole Position

Die Silberpfeile sind zurück: Nach dem Überraschungssieg von Sebastian Vettel im ersten Rennen riecht nun alles nach zurückgewonnener Mercedes-Dominanz: Lewis Hamilton schnappte sich vor Sebastian Vettel die Pole Position.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Beim Großen Preis von China wird Mercedes-Pilot Lewis Hamilton von der Pole Position starten.
Rick Rycroft/AP/dpa Beim Großen Preis von China wird Mercedes-Pilot Lewis Hamilton von der Pole Position starten.

Shanghai  - Lewis Hamilton hat sich für das Formel-1-Rennen von China die Pole Position gesichert. Der britische Mercedes-Pilot verwies am Samstag Ferrari-Star Sebastian Vettel auf den zweiten Rang. Dritter auf dem 5,451 Kilometer langen Shanghai International Circuit wurde Hamiltons Teamkollege Valtteri Bottas.

Für Hamilton war es die 63. Pole seiner Karriere und die sechste in China. Renault-Pilot Nico Hülkenberg landete auf dem siebten Platz. Den ersten Grand Prix der Saison vor zwei Wochen in Australien hatte Vettel vor Hamilton gewonnen.

Lesen Sie auch: Playoff-Finale mit dem EHC - Don Jackson: Auf der Jagd nach Titel Nr. 007

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren