Greipel Fünfter zum Auftakt in Australien

Radprofi André Greipel hat einen Podestplatz auf der ersten Etappe der Tour Down Under verpasst. Der 37 Jahre alte Routinier kam nach 150 Kilometern mit Start und Ziel in Tanunda als Fünfter ins Ziel.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare
lädt ... nicht eingeloggt
Teilen
Das Hauptfeld bei der ersten Etappe der Tour Down Under.
David Mariuz/AAP/dpa/dpa 2 Das Hauptfeld bei der ersten Etappe der Tour Down Under.
Wurde beim Auftakt der Tour Down Under Fünfter: André Greipel (M).
Yuzuru Sunada/BELGA/dpa/dpa 2 Wurde beim Auftakt der Tour Down Under Fünfter: André Greipel (M).

Tanunda - Radprofi André Greipel hat einen Podestplatz auf der ersten Etappe der Tour Down Under verpasst. Der 37 Jahre alte Routinier kam nach 150 Kilometern mit Start und Ziel in Tanunda als Fünfter ins Ziel.

Der Sieg ging nach dem Schlusssprint in 3:28,54 Stunden an den irischen Radprofi Sam Benett vor dem Belgier Jasper Philipsen und Erik Baska aus der Slowakei. Die Tour endet nach sechs Etappen am 26. Januar. Greipel ist mit 18 Erfolgen Rekordetappensieger der Tour Down Under.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
0 Kommentare
Bitte beachten Sie, dass die Kommentarfunktion unserer Artikel nur 72 Stunden nach Veröffentlichung zur Verfügung steht.
Ladesymbol Kommentare