Geführte Wanderungen

 Wandern in der geführten Gruppe ist eine gute Gelegenheit, die eigenen Fähigkeiten gefahrlos zu testen. 
| Christian Bonk
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare  0 Teilen
In der geführten Gruppe macht das Wandern besonders viel Spaß.
AZ In der geführten Gruppe macht das Wandern besonders viel Spaß.

Um in den Bergen sicher unterwegs zu sein, Bedarf es an einer Menge Grundwissen. Das kann man sich natürlich anlesen oder durch viel eigene Praxis aneignen.

Aber einfacher geht es, wenn man sich hin und wieder an einer geführten Tour teilnimmt. Ob ein Bergführer oder ein Wanderführer oder auch ein Erfahrener Bergfex die Tour führt: Es gibt immer eine Menge zu Lernen und die Guides beantworten in der Regel gerne alle Fragen zum Thema.

So lernt man quasi unterwegs viel dazu, kann sich vollständig auf die Natur konzentrieren und läuft nicht Gefahr, sich zu überschätzen oder in eine missliche Lage zu kommen. Besonders empfiehlt sich eine geführte Tour, wenn man ein besonders ehrgeiziges Ziel erreichen will. So sollte man die erste Gletscher-Tour, den ersten Klettersteig oder die erste Überquerung eines hohen Gipfels unbedingt unter Anleitung machen.

Neben den Sportvereinen mit Bergsportabteilung bieten viele Institutionen, Bergschulen und Sportfachhändler solche Touren an, und natürlich ist auch der Alpenverein eine gute Adresse für alles, was man in den Bergen unternehmen kann. Eine andere Möglichkeit ist es, sich im Rahmen eines Wanderurlaubs einer besonderen Herausforderung zu stellen. Denn Beherbergungsbetriebe, die auf Wanderer spezialisiert sind, verfügen über das passende Netzwerk und vermitteln Bergführer und Gruppenwanderungen für jeden Geschmack und jede Kondition. Dazu kommt, dass man sich im Urlaub ganz und gar auf das bevorstehende Abenteuer einlassen kann. 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Bitte beachten Sie, dass die Kommentarfunktion unserer Artikel nur 72 Stunden nach Veröffentlichung zur Verfügung steht.