Würzburger Kwadwo wechselt zu Dynamo Dresden

Die Würzburger Kickers geben Defensivspieler Leroy Kwadwo an Drittligist Dynamo Dresden ab.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Leroy Kwadwo verlässt die Würzburger Kickers. (Archivbild)
Leroy Kwadwo verlässt die Würzburger Kickers. (Archivbild) © Daniel Karmann/dpa
Würzburg

Wie der Fußball-Zweitligist aus Unterfranken am Montag mitteilte, wechselt der 24-Jährige mit sofortiger Wirkung zum Tabellenführer der 3. Liga. Kwadwo hatte in der vorigen Spielzeit mit 30 Spielen Anteil am Aufstieg, in der laufenden Saison kam er nur auf fünf Einsätze. Er erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 plus Option auf Verlängerung.

"Leroy kam in der aktuellen Spielzeit nicht wie von ihm erhofft zum Einsatz. Daher haben wir uns in konstruktiven und immer lösungsorientierten Gesprächen auf einen Wechsel verständigt", sagte Sportvorstand Sebastian Schuppan.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren