Würzburger Kickers holen Verteidiger Rolf Feltscher

Fußball-Zweitligist Würzburger Kickers hat Rolf Feltscher verpflichtet. Der 30 Jahre alte Rechtsverteidiger kommt ablösefrei von Los Angeles Galaxy, wie die Kickers am Mittwoch bekanntgaben. Angaben über die Vertragslaufzeit machte der Club nicht. Nach Stationen in Italien und einem einjährigen Engagement beim FC Lausanne wechselte er 2014 zum MSV Duisburg, mit dem ihm der Sprung in die 2. Bundesliga gelang. Nachdem er in Spanien für den FC Getafe und Real Saragossa spielte sowie für den walisischen Club Cardiff City wechselte Feltscher in die USA, wo er bei Galaxy drei Jahre unter Vertrag stand und unter anderem mit Zlatan Ibrahimovic zusammenspielte.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Würzburg

"Rolf bringt viel Erfahrung, auch in schwierigen Situationen, mit. Neben seiner fußballerischen Qualität hat uns besonders seine mentale Stärke überzeugt", sagte Kickers-Vorstand Sport Sebastian Schuppan über den Rechtsverteidiger, der bisher 26 Länderspiele für Venezuela bestritt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren