St. Germain bietet 75 Millionen für Draxler

Julian Draxler drängt beim VfL Wolfsburg angeblich noch immer auf einen Wechsel: Jetzt hat Paris St. Germain dem Bundesligisten ein äußerst lukratives Angebot unterbreitet.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Wolfsburg - Im Pokalspiel beim FSV Frankfurt (2:1) hatte der Nationalspieler bereits Pfiffe von den eigenen Fans geerntet, auf ein öffentliches Bekenntnis zu seinem aktuellen Arbeitgeber verzichtet er: Die Spekulationen um einen Wechsel von Julian Draxler reißen nicht ab.

Der 22-Jährige will den VfL Wolfsburg nach wie vor verlassen, allerdings schließen die Wolfsburger einen Verkauf des Offensivmannes in dieser Transferperiode aus.

Lesen Sie hier: Löw nominiert DFB-Kader für Schweinsteiger-Abschied

Vielleicht lässt sich VfL-Manager Klaus Allofs doch noch erweichen: Der von Scheichs aus Katar finanzierte französische Topklub Paris St. Germain soll bereit sein, 75 Millionen Euro für den deutschen Nationalspieler auf den Tisch zu legen, meldet der "Kicker".

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren