Schalker Aogo während Interview bestohlen

Während er ein Interview am Flughafen gab, wurde Schalkes Dennis Aogo bestohlen. Der oder die Täter klauten ihm eine Luxus-Tasche, in der sich ein Laptop befand.
| SID
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Schalkes Abwehrspieler Dennis Aogo wurden bestohlen, als er am Flughafen einige Interviews gab.
dpa Schalkes Abwehrspieler Dennis Aogo wurden bestohlen, als er am Flughafen einige Interviews gab.

Köln - Für Dennis Aogo vom Fußball-Bundesligisten Schalke 04 begann die Europapokalreise denkbar schlecht. Während der Abwehrspieler am Flughafen Köln/Bonn vor dem Abflug in die Ukraine ein Fernsehinterview gab, wurde ihm eine Luxus-Tasche mit Laptop gestohlen. Zunächst glaubte Aogo an einen Scherz seiner Teamkollegen, doch das teure Handgepäck tauchte nicht wieder auf.

Der Defensivspieler wand sich an die Polizei und schaute sich Aufzeichnungen der Überwachungskameras an. Nach Lwiw zum Hinspiel der Zwischenrunde der Europa League am Donnerstag (21.05 Uhr/Sky) gegen den ukrainischen Vizemeister Schachtjor Donezk ging es ohne Laptop, aber nicht ohne Gepäck. Seinen Koffer hatte Aogo schon vorher aufgegeben.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren