Schalke-Trainer Grammozis muss auf neun Spieler verzichten

Für Dimitrios Grammozis beginnt die Arbeit beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 mit personellen Problemen.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Dimitrios Grammozis gibt sein Bundesliga-Debüt als Coach des FC Schalke 04.
Dimitrios Grammozis gibt sein Bundesliga-Debüt als Coach des FC Schalke 04. © Tim Rehbein/FC Schalke 04/dpa
Gelsenkirchen

Der 42-Jährige muss im Abstiegs-Duell mit dem FSV Mainz 05 am Freitag (20.30 Uhr/DAZN) gleich auf neun Spieler verzichten. Lediglich bei Torhüter Frederik Rönnow, der mit Adduktorenproblem pausieren musste, besteht eine kleine Chance auf Rückkehr.

"Er ist wieder im Training und hat einen größeren Schritt nach vorne gemacht. Es sieht gut aus. Wenn er fit ist, wäre es eine gute Sache, wenn er für die Mannschaft aufläuft", sagte der neue Schalker Cheftrainer. "Ich freue mich total auf das Spiel und möchte die Jungs nur noch loslassen, damit sie zeigen, was in ihnen steckt", sagte Grammozis.

© dpa-infocom, dpa:210304-99-688208/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren