Salzburg freut sich auf Bayern-Duell: "Werden mutig spielen"

Der österreichische Fußball-Serienmeister Red Bull Salzburg blickt mit einer Mischung aus Respekt und Vorfreude der Kraftprobe mit dem FC Bayern München in der Champions League entgegen. "Wir spielen wieder gegen den Titelverteidiger. Letztes Jahr war Liverpool die beste Mannschaft der Welt, dieses Jahr ist es sicher Bayern", kommentierte Trainer Jesse Marsch am Donnerstagabend die Auslosung der Gruppenphase durch die UEFA in Genf.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Jesse Marsch nimmt an der Pressekonferenz teil.
Jesse Marsch nimmt an der Pressekonferenz teil. © Arne Dedert/dpa/Archivbild
München

"Ich glaube, es ist die schwierigste Gruppe. Aber wir werden mutig spielen und unsere beste Leistung abrufen", kündigte der US-Amerikaner Marsch an. Das spanische Topteam Atlético Madrid und Lokomotive Moskau komplettieren die Gruppe A. "Wir haben letztes Jahr sehr viel gelernt und das können wir jetzt zeigen. Wir sind viel reifer", sagte Marsch. Ziel sei es, einen Weg zu finden, um die Gruppe zu überstehen. "Ich bin immer optimistisch", sagte Marsch.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren