Pressestimmen: King Klopp und der "Thriller von Anfield"

"Eine Wunder-Nacht": Die internationale Presse überschlägt sich in ihren Hymnen auf dieses historische Europa-League-Viertelfinalspiel zwischen dem FC Liverpool und Borussia Dortmund. Die Pressestimmen im Überblick.  
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
"Daily Mail": Lovrens Last-Second-Tor krönt eine wunderbare Nacht.
Screenshot AZ 18 "Daily Mail": Lovrens Last-Second-Tor krönt eine wunderbare Nacht.
"The Guardian": Lovren versenkt Dortmund in einem bemerkenswerten Comeback.
Screenshot AZ 18 "The Guardian": Lovren versenkt Dortmund in einem bemerkenswerten Comeback.
"The Sun":  Eines der größten Comebacks in der Geschichte der Europa League.
Screenshot Az 18 "The Sun": Eines der größten Comebacks in der Geschichte der Europa League.
"The Times":  Klopp beschwört den Geist von Istanbul. (Im Finale der Champions League 2005 lag Liverpool gegen den AC Mailand zur Halbzeit scheinbar aussichtslos mit 0:3 hinten, kam in einer sensationellen Aufholjagd noch zu einem 3:3 – und gewann das Elfmeterschießen)
Screenshot AZ 18 "The Times": Klopp beschwört den Geist von Istanbul. (Im Finale der Champions League 2005 lag Liverpool gegen den AC Mailand zur Halbzeit scheinbar aussichtslos mit 0:3 hinten, kam in einer sensationellen Aufholjagd noch zu einem 3:3 – und gewann das Elfmeterschießen)
"The Mirror": Die „Reds“ schafften das Wunder in einem Anfield-Thriller.
Screenshot AZ 18 "The Mirror": Die „Reds“ schafften das Wunder in einem Anfield-Thriller.
"La Gazzetta dello Sport" (Italien): Episches Comeback - Klopp schmeißt die Burussia raus.
Screenshot AZ 18 "La Gazzetta dello Sport" (Italien): Episches Comeback - Klopp schmeißt die Burussia raus.
"Marca" (Spanien): Lovrens Kopfball gipfelt im Comeback des Jahres.
Screenshot AZ 18 "Marca" (Spanien): Lovrens Kopfball gipfelt im Comeback des Jahres.
"AS" (Spanien): Lovren komplettiert das Epos und Klopp eliminiert Dortmund.
Screenshot AZ 18 "AS" (Spanien): Lovren komplettiert das Epos und Klopp eliminiert Dortmund.
"El Pais": Mit der Liverpool-Geschichte spielt man nicht. (Anspielung auf das CL-Finale von 2005).
Screenshot AZ 18 "El Pais": Mit der Liverpool-Geschichte spielt man nicht. (Anspielung auf das CL-Finale von 2005).
"L’Equipe" (Frankreich): Liverpool  eliminiert Dortmund am Ende eines unglaublichen Szenarios.
Screenshot AZ 18 "L’Equipe" (Frankreich): Liverpool eliminiert Dortmund am Ende eines unglaublichen Szenarios.
Bild online.
Screenshot AZ 18 Bild online.
Der Kölner Express.
Screenshot AZ 18 Der Kölner Express.
Focus online.
Screnshot AZ 18 Focus online.
sport1
Screenshot AZ 18 sport1
sueddeutsche.de
Screenshot AZ 18 sueddeutsche.de
kicker.de
Screenshot AZ 18 kicker.de
welt.de
Screenshot AZ 18 welt.de
Bild
Screenshot AZ 18 Bild

"Eine Wunder-Nacht": Die internationale Presse überschlägt sich in ihren Hymnen auf dieses historische Europa-League-Viertelfinalspiel zwischen dem FC Liverpool und Borussia Dortmund. Die Pressestimmen im Überblick.

München - Nicht nur die englische Presse feiert nach dem spektakulären 4:3-Sieg des FC Liverpool gegen Borussia Dortmund die Mannschaft von Jürgen Klopp.

In einem unfassbaren Fußball-Krimi "lässt King Klopp Dortmund weinen", wie die "Bild"-Zeitung titelte. Der BVB fühlte sich bereits als sicherer Sieger und fing sich in der Nachspielzeit das 3:4 ein...

Mit dem Sieg ziehen die Reds ins Halbfinale der Europa League ein und dürfen weiter vom ersten Titel unter Jürgen Klopp träumen.

"All you need is Lovren: Liverpool kommt mit einem Tor in letzter Minute vom Abgrund zurück, das eine Wunder-Nacht abschließt", schreibt die "Daily Mail".

 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren