Pierre-Emmerick Aubameyang knallt Ousmane Dembélé ab.

Bei einem Werbedreh knallte Pierre-Emmerick Aubameyang den Ball direkt ins Gesicht von seinem Mitspieler Dembélé und sorgte dafür für einen Lacher in der Kabine.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Aubameyang drischt den Ball direkt ins Gesicht von Dembélé.
Screenshot Facebook /AZ Aubameyang drischt den Ball direkt ins Gesicht von Dembélé.

Pierre-Emerick Aubameyang sorgt nicht nur für Freude auf dem Platz. Bei einem Werbedreh knallte er den Ball direkt ins Gesicht von seinem Mitspieler Dembélé und sorgte damit für einen Lacher in der Kabine.

Bei Borussia Dortmund läuft zur Zeit alles nach Plan. Leverkusen mit 6:2 abgefertigt, Benfica Lissabon aus der Champions League gekegelt und Pierre-Emerick Aubameyang trifft wie er will.

Bei einem Werbedreh von Nike bekam Ousmane Dembélé die Treffsicherheit von Aubameyang zu spüren. Der Gabuner filmte sich selber und im Hintergrund standen die kichernden Ousmane Dembélé und Christian Pulisic. Der Stürmer ließ den Ball fallen und knallte ihn mit der Hake in Richtung seiner Mitspieler - direkt ins Gesicht von Dembélé.

Aubaymeyang konnte es kaum fassen und hatte danach einen Lachanfall der besonderen Art. Das Video stellte er auf Facebook.

Die Aktion gibt es hier zu sehen .

Anzeige für den Anbieter Facebook Video über den Consent-Anbieter verweigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren