Özil hält Arsenal auf Kurs, Gala von Barca

Der FC Arsenal hat es nach dem 3:0 gegen Zagreb selbst in der Hand, mit den Bayern ins Champions-League-Achtelfinale einzuziehen. Messi meldet sich mit zwei Toren zurück.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Arsenal-Profi Mesut Özil (links) überlistet Zagreb-Keeper Eduardo.
dpa Arsenal-Profi Mesut Özil (links) überlistet Zagreb-Keeper Eduardo.

London - Mesut Özil und Per Mertesacker können mit dem FC Arsenal doch noch auf den Einzug ins Achtelfinale der Champions League hoffen.

Der englische Premier-League-Club setzte sich mit den deutschen Weltmeistern am Dienstagabend gegen Dinamo Zagreb mit 3:0 durch. Özil erzielte den ersten Treffer per Kopfball.

Zum Einzug in die nächste Runde braucht Arsenal allerdings noch einen Sieg bei Olympiakos Piräus, das mit 0:4 beim sicher qualifizierten FC Bayern verlor. Zu einer Rechenaufgabe wird der Einzug in die K.o.-Phase für den FC Chelsea - trotz eines 4:0 bei Maccabi Tel Aviv.

Lesen Sie hier: FC Bayern in der Einzelkritik

Da der FC Porto mit 0:2 gegen Dynamo Kiew verlor, haben auch die Ukrainer wie die Portugiesen noch eine gute Chance. Die Entscheidung fällt am 9. Dezember wenn Chelsea den Ex-Club von Trainer José Mourinho an der Stamford Bridge empfängt.

Sicher im Achtelfinale ist der FC Barcelona. Der Titelverteidiger war durch das 1:1 von Bayer Leverkusen bei BATE Borissow schon vor dem Anpfiff gegen AS Rom qualifiziert, ließ dann aber noch eine 6:1-Gala folgen.

Lionel Messi erzielte seine ersten beiden Champions-League-Tore in dieser Saison. Marc-André ter Stegen im Barca-Tor hielt einen Elfmeter von Edin Dzeko.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren