Nürnbergs Coach Klauß mahnt zum Befolgen von Corona-Regeln

Der Nürnberger Trainer Robert Klauß hat angesichts steigender Infektionszahlen ans Einhalten der Corona-Regeln appelliert. "Ohne despektierlich klingen zu wollen, aber das kriegt man schon hin, man muss keine Raketenwissenschaften studiert haben, um diese Regeln zu verstehen", sagte Klauß vor dem Zweitliga-Heimspiel am Freitag (18.30 Uhr/Sky) gegen den Karlsruher SC mit Blick auf Hygienemaßnahmen wie das Abstandhalten oder Tragen von Masken.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
1 Kommentar Artikel empfehlen
Der Nürnberger Trainer Robert Klauß.
Der Nürnberger Trainer Robert Klauß. © Daniel Karmann/dpa
Nürnberg

"Das kriegt man einfach hin", betonte der 35-Jährige am Donnerstag. "Dass immer noch so viele Leute das nicht machen und dagegen verstoßen, das will nicht in meinen Kopf, weil man der Gesellschaft und nicht nur sich selber schadet." Klauß weiß um die Vorbildfunktion von Profi-Fußballern und versucht selber, unter anderem Kontakte zu vermeiden.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 1  Kommentar – mitdiskutieren Artikel empfehlen
1 Kommentar
Artikel kommentieren