Nürnberg lässt im Aufstiegskampf Punkte

Der 1. FC Nürnberg hat im Aufstiegsrennen der 2. Bundesliga erneut Punkte liegen lassen. Der Tabellendritte kam zum Abschluss des 22. Spieltages am Montagabend nicht über ein 1:1 (0:1) beim abstiegsbedrohten Traditionsclub Fortuna Düsseldorf hinaus.  
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Die Düsseldorfer jubeln nach dem 1:0.
dpa Die Düsseldorfer jubeln nach dem 1:0.

Der 1. FC Nürnberg hat im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga erneut Punkte liegen lassen. Der Tabellendritte kam zum Abschluss des 22. Spieltages am Montagabend nicht über ein 1:1 (0:1) beim abstiegsbedrohten Traditionsclub Fortuna Düsseldorf hinaus.

Düsseldorf -  Den Rückstand durch Düsseldorfs Kerem Demirbay (33. Minute/Foulelfmeter) glich Niclas Füllkrug (82.) aus. Nürnberg ist jetzt seit zwölf Spielen ungeschlagen. Der Rückstand auf den SC Freiburg (41 Punkte), der als Zweiter hinter RB Leipzig (47) den zweiten direkten Aufstiegsplatz hält, wuchs allerdings auf drei Punkte an. Düsseldorf liegt auf Platz 15.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren