Milan entlässt Trainer: AC-Legende Gattuso übernimmt

Die Uhr von Trainer Vincenzo Montella beim italienischen Fußball-Renommierklub AC Mailand ist abgelaufen. Ein alter Bekannter kehrt dafür zurück.
| AZ/SID
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Trainiert die Mailänder ab sofort: AC-Legende Gennaro Gattuso.
Olivier Maire/KEYSTONE/dpa Trainiert die Mailänder ab sofort: AC-Legende Gennaro Gattuso.

Mailand - Der Coach, der seit Beginn der Saison 2016/17 als Coach auf der Bank der Rossoneri sitzt, wurde am Montag, einen Tag nach der trostlosen Nullnummer gegen den FC Turin, gefeuert.

Ersetzt wird der 43-Jährige vom 2006-Weltmeister Gennaro Gattuso. Der 39-Jährige war im Mai als Nachwuchstrainer zu seinem langjährigen Klub AC Mailand zurückgekehrt. Gattuso, der als Spieler 13 Jahre das Trikot der Lombarden trug, hatte zuletzt den AC Pisa trainiert.

Milan belegt nach 14 Spieltagen mit 20 Punkten Platz sieben der Tabelle. Schon seit Wochen hatte Montellas Trainerstuhl kräftig gewackelt, die Mannschaft war deutlich hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Die zahlreichen Transfers im Sommer hatten sich nicht ausgezahlt. Milan hatte unter anderem für 25 Millionen Euro Ablöse den türkischen Nationalspieler Hakan Calhanoglu vom Bundesligisten Bayer Leverkusen geholt.

<strong>Weitere Fußball-News finden Sie hier</strong>

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren