Kohfeldt: Kann Ruf von Jörg Schmadtke nicht bestätigen

Trainer Florian Kohfeldt hat sich vor der Unterschrift beim VfL Wolfsburg genau mit seinem neuen Chef Jörg Schmadtke beschäftigt.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
2  Kommentare Artikel empfehlen
Florian Kohfeldt ist neuer Trainer beim VfL Wolfsburg.
Florian Kohfeldt ist neuer Trainer beim VfL Wolfsburg. © Hauke-Christian Dittrich/dpa
Wolfsburg

"Er hat mit sehr vielen Trainern sehr lange zusammengearbeitet. Wenn ich ehrlich bin, habe ich mir diese Daten vorher auch angeschaut", sagte Kohfeldt der "Sport Bild". Der erste Eindruck von Schmadtke sei "sehr positiv". Schmadtke habe ihn persönlich vom Flughafen abgeholt. Das sei nicht selbstverständlich und ein "Zeichen großer Wertschätzung", sagte Kohfeldt. Schmadtkes Ruf als Grummler und schwieriger Chef für Trainer könne er nicht bestätigen.

Kohfeldt hatte vor zwei Wochen die Nachfolge von Mark van Bommel angetreten und beim VfL Wolfsburg einen Vertrag bis Sommer 2023 unterschrieben. Zuvor hatte er für Werder Bremen gearbeitet.

© dpa-infocom, dpa:211110-99-935236/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 2  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
2 Kommentare
Artikel kommentieren