Klarer Sieg für Borussia Dortmund in Berlin

In einem relativ einseitigen Spiel setzt sich der BVB mit 3:0 in Berlin durch. Für die Gastgeber endet der Traum vom Finale im eigenen Stadion.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Durch einen klaren 3:0-Sieg zieht Borussia Dortmund isn Pokalfinale ein.
dpa Durch einen klaren 3:0-Sieg zieht Borussia Dortmund isn Pokalfinale ein.

Berlin - Borussia Dortmund hat zum achten Mal das Endspiel im DFB-Pokal erreicht. Die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel siegte am Mittwoch bei Hertha BSC 3:0 (1:0). Gonzalo Castro (20. Minute), Marco Reus (75.) und Henrich Mchitarjan (83.) erzielten die Treffer für den BVB, der den Cup bislang dreimal gewinnen konnte. Für die Hertha endete dagegen der Traum vom erstmaligen Cupgewinn im heimischen Stadion.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren