Hoffenheim zum Auftakt mit personellen Sorgen nach Augsburg

Fußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim plagen vor dem Saisonauftakt am Samstag (15.30 Uhr/Sky) beim FC Augsburg große personelle Sorgen. Wie Coach Sebastian Hoeneß am Donnerstag mitteilte, fehlem ihm gleich sieben Spieler. Zudem stehen hinter den Einsätzen von Torwart Oliver Baumann, Diadie Samassekou und Sargis Adamyan noch Fragezeichen. In Augsburg erwartet er einen offensiven Gegner, der sehr intensiv und körperlich spiele. "Da kommt ein schönes Brett auf uns zu", sagte der 39-Jährige. Dennoch wolle er mit seinem Team nicht passiv agieren, sondern das eigene Spiel durchbringen.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Hoffenheims Trainer Sebastian Hoeneß an der Seitenlinie.
Hoffenheims Trainer Sebastian Hoeneß an der Seitenlinie. © Federico Gambarini/dpa
Sinsheim

© dpa-infocom, dpa:210812-99-815909/3

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren