FC Augsburg gewinnt nach Tor von Hahn gegen Regensburg

Der FC Augsburg hat ein Testspiel gegen den Fußball-Zweitligisten SSV Jahn Regensburg mit 1:0 (1:0) gewonnen. Das Tor für den Bundesligisten erzielte am Montagnachmittag auf dem Augsburger Trainingsgelände Offensivspieler André Hahn in der 10. Spielminute.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Augsburgs Andre Hahn spielt den Ball.
Augsburgs Andre Hahn spielt den Ball. © Stefan Puchner/dpa
Augsburg

Zwei Tage nach dem 1:0 im ersten Bundesligaspiel des Jahres beim 1. FC Köln setzte FCA-Trainer Heiko Herrlich zahlreiche Reservisten und Nachwuchsakteure ein. Die Startelf-Spieler von Köln pausierten. Am kommenden Sonntag empfängt der FCA den VfB Stuttgart zum ersten Bundesliga-Heimspiel 2021. Auch beim Jahn konnten Ersatzspieler einen Tag nach der Niederlage beim Hamburger SV Spielpraxis sammeln.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren