Englische Zeitung "kürt" HSV-Raute: Hässlichstes Vereinslogo

Hohn und Spott ist der HSV gewohnt - diesmal geht es allerdings nicht um die fußballerische Leistung. Eine englische Zeitung übt heftige Kritik an der Gestaltung des Vereins-Logos.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Den Engländern gefällt die HSV-Raute so gar nicht.
dpa Den Engländern gefällt die HSV-Raute so gar nicht.

Hohn und Spott ist der HSV gewohnt - diesmal geht es allerdings nicht um die fußballerische Leistung des Bundesligisten. Eine englische Zeitung übt heftige Kritik an der Gestaltung des Vereins-Logos.

Weder Worte noch Zahlen, lediglich scharz-weiße Rauten in einem blauen Rechteck - wie öde! Die Kritik der englischen Zeitung "Daily Mail" am Wappen des Hamburger Sportvereins fällt entsprechend vernichtend aus: Das schlechteste Logo aller Fußballvereine.

Lesen Sie hier: Im AZ-Liveticker: Auslosung des Halbfinales

Ein Verweis auf die 128-jährige Vereinsgeschichte wäre wünschenswert, urteilen die Engländer. In der internationalen Liste der zehn hässlichsten Vereinlogos findet sich neben dem HSV ein weiterer Bundesliga-Verein: der VfL Wolfsburg. Ganz und gar kein Hingucker meint die Zeitung: "ultra-modern und ultra-langweilig".

Lesen Sie auch: So sahnt der FC Bayern in der Königsklasse ab

Auch wenn Wolfsburg ins Halbfinale der Champions League eingezogen wäre, hätte sich wohl niemand daran erinnert, wird weiter gelästert. Wenn den Engländern sonst nichts einfällt, was sie am deutschen Fußball kritisieren können...

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren