Der Weg des Kriegers

FCN-Abwehrmann Marvin Plattenhardt übt sich weiter in Geduld. Nach seiner Länderspielreise ist der 21-Jährige wieder zurück.
| Christian Dotterweich
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Marvin Plattenhardt sucht noch seinen Stammplatz im FCN-Team.
Kunz/augenklick Marvin Plattenhardt sucht noch seinen Stammplatz im FCN-Team.

FCN-Abwehrmann Marvin Plattenhardt übt sich weiter in Geduld. Nach seiner Länderspielreise ist der 21-Jährige wieder zurück.

Nürnberg – Der Weg des Kriegers, lautet die wörtliche Übersetzung von Bushido. Die Musik des Berliner Rappers, der mit bürgerlichen Namen Anis Mohamed Youssef Ferchichi heißt, hört Marvin Plattenhardt am liebsten.

Seit der U17 durchläuft der gebürtige Schwabe alle Junioren-Nationalmannschaften und feierte 2009 mit der U17 den EM-Titel nach einem 2:1 gegen die Niederlande. Im Tor damals Marc-Andre ter Stegen, im Mittelfeld zog ein gewisser Mario Götze die Fäden.

Einen langen Weg hat der talentierte Linksverteidiger bereits hinter sich, der als Bundesligaspieler beim 1. FC Nürnberg einen weiteren Höhepunkt finden soll. Aktuell kämpft Plattenhardt um einen Platz im Team mit Konkurrent Javier Pinola.

Auf acht Einsätze kommt der Nachwuchsmann in dieser Saison, vier Mal wurde er ein-, ein Mal ausgewechselt, drei Spiele absolvierte er über 90 Minuten. Mit einem kicker-Notendurchschnitt von 4,4 konnte er aber bislang noch nicht überzeugen.

Gegen die Schweiz gewann die U20 innerhalb von vier Tagen (22.3., 26.3.) zwei Mal (2:1, 3:2). Im ersten Spiel stand Plattenhardt 90 Minuten am Platz, Team-Kollege Markus Mendler eine Halbzeit. Im zweiten Spiel wurden sowohl Plattenhardt, als auch Mendler eingewechselt, dafür stand FCN-Nachwuchskeeper Patrick Rakovsky im Kasten.

„Platte“ oder „Pino“ sind die Angebote, die das Nürnberger Trainerteam im Angebot auf links haben. Der Vertrag des 30-jährigen Argentiniers läuft am Saisonende aus, die Verhandlungen sind in Gange. Plattes Vertrag ist bis 2014 datiert. Die Chance für den Nachwuchs-Verteidiger? „Ich hätte nichts dagegen“, grinst der Rap-Fan.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren