BVB ohne Delaney gegen Manchester - Hummels und Reus fit

Borussia Dortmund muss im heutigen Viertelfinal-Rückspiel in der Champions League gegen Manchester City auf Thomas Delaney verzichten.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Kann gegen Manchester City auf Mats Hummels, Marco Reus und Jude Bellingham bauen: Trainer Edin Terzic.
Kann gegen Manchester City auf Mats Hummels, Marco Reus und Jude Bellingham bauen: Trainer Edin Terzic. © Bernd Thissen/dpa
Dortmund

Der 29 Jahre Mittelfeldspieler aus Dänemark steht aufgrund anhaltender Probleme an der Achillessehne nicht im Aufgebot des Fußball-Bundesligisten für die Partie. Dagegen haben Mats Hummels, Marco Reus und Jude Bellingham ihre Blessuren überwunden und sind von Beginn an dabei. Sie waren am vergangenen Samstag beim 3:2-Erfolg ihres Teams in Stuttgart angeschlagen ausgewechselt worden. Wie schon im Hinspiel steht der 19 Jahre alte Ansgar Knauff in der Startelf.

Nach dem 1:2 vor knapp einer Woche in Manchester wäre die Borussia bereits mit einem 1:0 erstmals seit 2013 wieder im Halbfinale der Champions League. Ansonsten benötigt sie einen Sieg mit zwei Toren Differenz.

© dpa-infocom, dpa:210414-99-206190/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren