Bundesliga-Aufsteiger Fürth verliert auch zweites Testspiel

Der Bundesliga-Aufsteiger SpVgg Greuther Fürth hat auch sein zweites Testspiel in der Saisonvorbereitung verloren. Die Franken unterlagen am Mittwoch beim Fußball-Drittligisten Würzburger Kickers mit 0:1 (0:1). Das Tor des Tages erzielte Moritz Heinrich kurz vor der Pause. Die Fürther Mannschaft von Trainer Stefan Leitl hatte ihre erste Vorbereitungspartie des Sommers am vorigen Freitag mit 0:1 gegen die Amateure des FC Bayern München verloren. Nach dem Aufstieg geht das "Kleeblatt" in seine insgesamt zweite Erstligasaison.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Fürths Trainer Stefan Leitl (M) beobachtet seine Spieler beim Training.
Fürths Trainer Stefan Leitl (M) beobachtet seine Spieler beim Training. © Daniel Karmann/dpa/Archivbild
Fürth

© dpa-infocom, dpa:210714-99-384846/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren