Ballack schießt gegen Schweinsteiger

Es läuft weiterhin nicht rund bei Bastian Schweinsteiger in der Premier League. Nun lästert auch noch der ehemalige Teamkollege Ballack über seinen Wechsel 2015 zu Manchester United.
| dpa/AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Archivbild von 2010: Damals spielten Ballack und Schweinsteiger noch zusammen für das DFB-Team.
dpa Archivbild von 2010: Damals spielten Ballack und Schweinsteiger noch zusammen für das DFB-Team.

Es läuft weiterhin nicht rund bei Bastian Schweinsteiger in der Premier League. Nun lästert auch noch der ehemalige Teamkollege Ballack über seinen Wechsel 2015 zu Manchester United.

Manchester - Der englische Fußball-Topklub FC Chelsea hat das Prestige-Duell mit Manchester United gewonnen und steht im Halbfinale des FA-Cups. Die von Antonio Conte trainierten Londoner setzten sich im abschließenden Viertelfinale am Montagabend mit 1:0 (0:0) gegen den Titelverteidiger durch. N'golo Kanté (51.) erzielte den Siegtreffer für Chelsea, Manchester musste dabei fast eine Stunde in Unterzahl spielen. Ander Herrera hatte nach wiederholtem Foulspiel Gelb-Rot (35.) gesehen.

Sehen Sie hier: Hooligan geht mit Eisenstange auf Schiri los

Wieder mal kein Thema war Bastian Schweinsteiger. Der Weltmeister stand gar nicht erst im Kader der Red Devils stand. Seit seinem Wechsel kommt der ehemalige Münchner nur auf 35 Einsätze, wobei er in dieser Saison unter Jose Mourinho noch in keinem Premier-League-Spiel auflaufen durfte. Das verwundert England-Experte Michael Ballack nich unbedingt. "Ganz überrascht hat mich die Entwicklung bei ihm nicht. Die Premier League ist von der Physis her auch noch einmal eine andere Liga als die Bundesliga", so der Vize-Weltmeister von 2002 am Rande eines Sponsorentermin in Nürnberg. Und Ballack wurde noch deutlicher. "Als der Wechsel zu Stande kam, war Schweinsteiger eigentlich schon über dem Zenit, auch durch Verletzungen"

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren