HSV auch im Relegations-Finale ohne Adler

Wie schon im Bundesligarelegations-Hinspiel muss der Hamburger SV auf Rene Adler verzichten.
| SID
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Wie schon im Bundesligarelegations-Hinspiel muss der Hamburger SV auf Rene Adler verzichten.

Hamburg - Fußball-Bundesligist Hamburger SV muss auch im Relegations-Rückspiel am Sonntag (17.00 Uhr/ARD und Sky) bei Zweitligist SpVgg Greuther Fürth auf Torwart René Adler verzichten. Das teilten die Hanseaten am Samstag auf ihrer Homepage mit.

Demnach laboriert der frühere Nationaltorwart weiterhin an Rückenproblemen, die schon seinen Einsatz im Hinspiel (0:0) am vergangenen Donnerstag unmöglich gemacht hatten. Für Adler wird wiederum Jaroslav Drobny zwischen den HSV-Pfosten stehen.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren