Neuer Zwei-Jahres-Vertrag!

Es war eine logische Konsequenz: Berkay Dabanli, im Winter aus der Türkei zum Club gekommen, erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag.
| Christian Dotterweich
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Berkay Dabanli hat gut lachen: Der Deutsch-Türke bekam einen Zwei-Jahres-Vertrag.
Christian Dotterweich Berkay Dabanli hat gut lachen: Der Deutsch-Türke bekam einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Es war eine logische Konsequenz: Berkay Dabanli, im Winter aus der Türkei zum Club gekommen, erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Nürnberg – Nach Martin Angha (Arsenal London II) und Nick Weber (Borussia Dortmund U19) ist Berkay Dabanli quasi der dritte Neuzugang beim Club. Der Deutsch-Türke erhielt einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Der bis Ende der Saison laufende Kontrakt mit dem 22-jährigen Innenverteidiger wurde am Dienstag vorzeitig verlängert. „Berkay hat in den vergangenen Monaten eine gute Entwicklung genommen und das Vertrauen, das wir im Winter in ihn gesetzt haben, bestätigt“, lässt sich Sportvorstand Martin Bader auf der FCN-Homepage zitieren.

„Ich freue mich, dass ich auch künftig das Club-Trikot tragen darf und werde alles geben, um das Vertrauen des Vereins zu rechtfertigen“, so Dabanli. Der gebürtige Frankfurter kam bislang auf sechs Einsätze und gab im Spiel gegen Hoffenheim sein Startelf-Debüt.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren