Neuer Club-Trainer 2013/14? Stevens im Gespräch

Huub Stevens ist als neuer Cheftrainer für den 1. FC Nürnberg im Gespräch. Das berichtet das niederländische Fachblatt „Voetbal International“.
| Christian Dotterweich
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Huub Stevens ist als neuer Cheftrainer für den 1. FC Nürnberg im Gespräch. Das berichtet das niederländische Fachblatt „Voetbal International“.

Nürnberg - "Ich wünsche mir, dass diese Lösung funktioniert", ließ sich Sportvorstand Martin Bader im Dezember 2012 zitieren, als U23-Trainer Michael Wiesinger das Amt von Dieter Hecking übernahm. Wiesingers Vertrag läuft noch bis 2015, Co-Trainer Armin Reutershahn hat einen Kontrakt bis 2014.

Zu den angeblichen Gesprächen mit Stevens Berater Kees Ploegsma senior wollte sich Martin Bader nicht äußern. Nur soviel: „Es ist die Aufgabe von jedem Vereinsverantwortlichen, sich Gedanken über die Zukunft zu machen.“

Huub Stevens, der Jahrhundert-Trainer von Schalke 04, hat viel Erfahrung in der Bundesliga durch seine Engagements bei Hertha BSC, 1. FC Köln, Hamburger SV und Schalke 04. Am 16. Dezember 2012 trennten sich die Wege des 59-Jährigen mit den Knappen.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren